• Racino Ebreichsdorf.jpg
  • Header2.jpg
  • Racino Haupteingang.jpg
  • Header7.jpg
  • Header1.jpg
  • Header11.jpg
  • Racino Front.jpg
  • Header3.jpg
  • Header8.jpg
  • Header4.jpg
  • Header10.jpg
  • 120409-323.JPG
  • Header9.jpg
  • Header6.jpg
  • Header5.jpg

Infos & Beiträge

Beitragsübersicht

Bei frühsommerlichen Temperaturen und ohne Publikum war der dritte AROC Renntag 2021 im Ebreichspark geprägt von einem entfesselt agierenden Hubert Brandstätter mit vier Siegfahrten, darunter mit dem blendend debütierenden 3 Jährigen Crack Shining Star, Carsten Milek war mit einem Fahrerdouble zur Stelle und Juwel Venus (Foto/Risavy) zeigte einmal mehr seine Vorliebe für das Ebreichsdorfer Geläuf und war im Internationalen Mai Preis mit seinem ständigen Fahrer Erich Kubes eine Klasse für sich, damit stempelt er sich zum klaren Favoriten für die am nächsten Renntag am 30. Mai stattfindenden AROC Austrian Championship. Am Wettmarkt warten dann: Super 76 Wette Jackpot € 3.247,19, sowie Jackpots in der Einlauf- und Dreierwette.
Alle Rennergebnisse, Rennvideos und Fotoimpressionen hier:
 
Juwel Venus 0905